Anmeldung zum Talenttag der Junioren (Jahrgang 2009) an den DFB-Stützpunkten gestartet

Der FVM hat seine Sichtungs- und Talentauswahlprozesse für die neun im Verbandsgebiet beheimateten DFB-Stützpunkte reformiert. Auch im Jahr 2020 finden wieder zwei Talenttage an den DFB-Stützpunkten statt.
Um den in der Vergangenheit oft unterrepräsentierten Spätgeborenen eine bessere Zugangschance zum Talentförderprogramm zu ermöglichen, werden in jedem Stützpunkt zwei Talenttage, jeweils für eine Jahreshälfte, durchgeführt. Am 28. September 2020 werden am ersten Talenttag die Spieler, die im ersten und zweiten Quartal des Jahres 2009 geboren sind, gesichtet. Beim zweiten Talenttag, der für den 5. Oktober 2020 terminiert ist, werden dann alle Spieler gesichtet, die im dritten und vierten Quartal des Jahres 2009 geboren sind.

Zur Übersicht der Veranstaltungstermine und den Links zur Anmeldung.

Aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus müssen alle Teilnehmer zum Talenttag einen ausgefüllten und unterschriebenen Gesundheitsfragebogen mitbringen. Ohne diesen ist eine Teilnahme leider nicht möglich. Den Gesundheitsfragebogen finden Sie hier zum Download.

Weiterhin ist das DFB-Stammdatenblatt ausgefüllt mitzubringen, welches Sie hier als beschreibbare PDF-Datei herunterladen können.

Wichtiger Hinweis: Alle Anmeldungen, die für die im April bzw. Mai geplanten Talenttage eingereicht wurden, sind aus Datenschutzgründen gelöscht worden. Daher bitten wir alle Vereine, die Anmeldungen erneut vorzunehmen.